Moin & schön, dass du hierher gefunden hast!

Ich bin Debbie, 24 Jahre alt und wohne am Rande des Hamburger Speckmantels mit meinem Corgi Cap. Die Fotografie begleitet mich schon sehr lange. Ich wollte unbedingt schöne Erinnerungen von meinem Hund schaffen. Er zeigt die witzigsten Gesichtsausdrücke und ist ein richtiger Charakterkopf. Besonders diese Momente möchte ich einfangen. Mit der Zeit durfte ich andere Hunde fotografieren und merkte ganz schnell, dass ich unfassbar viel Spaß daran habe, fremde Hunde kennen zu lernen und ihre Persönlichkeiten auf Bildern festzuhalten. 

Neben meiner Tätigkeit als Fotografin bin ich als Sozialarbeiterin in einem Jugendzentrum unterwegs. Immer mit dabei ist Cap. Als ausgebildeter Therapiebegleithund ist er aus unserem Berufsalltag nicht mehr wegzudenken und zaubert nicht nur mir, sondern auch den Kindern jeden Tag ein Lächeln ins Gesicht. Während der Therapiehundeausbildung durfte ich mein Wissen über Hundeerziehung erweitern und vieles über die Hundekommunikation lernen. Das gewonnene Wissen hilft mir, auf die individuellen Bedürfnisse meiner Hundemodels einzugehen.